Heun GmbH Logo
Im BlickpunktVertretungen weltweitMessetermineInformationsmaterial über Heun und AngeboteSo finden Sie zu unsLinks - Rund um die Funkenerosion

September 10, 2013 Bei HEUN hat „Innovation Made in Germany“ Traditio...

Februar 29, 2012 Erodierbohrmaschine APos wird 20 Jahre alt. Die mi...
August 23, 2011 Für unser Unternehmen waren anspruchsvoller Standa...

Februar 18, 2011 Sensationelle Bohrtiefe von 2.600 mm mit Elektrode...

Februar 11, 2011 Kennen Sie die Problematik von abgebrochenen Werkz...

Februar 11, 2011 - Auserodieren leicht gemacht!

Kennen Sie die Problematik von abgebrochenen Werkzeugen?

Ein konventioneller Bohrer bricht ab und bleibt im Werkstück stecken. Wir haben eine schnelle und kostengünstige Lösung für dieses Problem. Das portable Gerät TR100 von Heun.

Abhängig vom Material und der Größe oder der Form des abgebrochenen Gewindebohrers kann das Entfernen aus dem Werkstück sehr schwierig sein. Durch die einfache Bedienung des TR100 sind solche Werkzeuge leicht zu entfernen. Das Gerät ist überall einsetzbar. Ob große oder kleine Werkstücke, gerade oder schräge Flächen. Das TR100 ist Ihr zuverlässiger Partner. Das kompakte, tragbare Gerät arbeitet schnell, kostengünstig und mit hoher Effizienz. Durch den schwenkbaren Bohrkopf sind auch schwer zugängliche Bearbeitungsstellen erreichbar.

Als Dielektrikum kann normales Leitungswasser verwendet werden. Jedes Messing- oder Kupferröhrchen kann als Elektrode eingesetzt werden. Es entsteht keine Beschädigung des Gewindes beim Entfernen eines abgebrochenen Bohrers.  Das TR100 erodiert in Hartmetall oder gehärteten Stahl. Zu den Funktionen gehören u.a. automatischer Vorschub, einstellbare Tiefenabschaltung und automatischer Rückzug.

 

Die Leistungsfähigkeit des TR100 im Gegensatz zu den geringen Kosten wird Sie überzeugen. Kontaktieren Sie uns – wir beraten Sie gerne.


<- Zurück zu: Home